GASTROENTEROLOGIE
am Ettlinger Tor

Dr. med. Arnd Schulte-Bockholt
Dr. med. Jan Lammertink

Lammstrasse 21, 1. OG.
76133 Karlsruhe

Sprechzeiten
Unsere Kernsprechzeiten sind:
Mo bis Fr:  8.30 bis 13.00 Uhr
Mo bis Do:  14.00 bis 17.00 Uhr

Termine nur nach telefonischer Vereinbarung. Zusätzliche Sonder-sprechstungen nach Absprache.

Telefon:  + 49 (721) 92 12 880
Fax: + 49 (721) 92 12 881

Elastographie (Fibroscan®)

Die Elastographie ist ein Ultraschall-basiertes Verfahren, mit dem man die Steifigkeit von Geweben, insbesondere der Leber, messen kann. Sie wird vor allem bei Lebererkrankungen, die zu einer Leberzirrhose führen können, z.B. bei viralen Hepatitiden (Hepatitis B und C), angewandt. Man kann anhand der Gewebesteifigkeit das Stadium der Leberschädigung feststellen, viel genauer als mit dem konventionellen Ultraschall. Damit ersetzt die Elastographie in den meisten Fällen eine invasive und manchmal auch komplikationsträchtige Leberpunktion.

Leider wird die Elastographie nicht von der Krankenkasse bezahlt (aber oft gefordert, z.B. vor einer Behandlung mit teuren Hepatitis C-Medikamenten). Daher berechnen wir für eine Elastographie 65€, die aber unserer Meinung nach gut angelegt sind, um Ihnen gezielter helfen zu können.